AKTUELLE Empfehlungen
 
Über KUNSTHISTORIKERJOBS
Was finde ich hier?
Ist kunsthistoriker-jobs.de kostenfrei?
Warum gibt es diese Stellenplattform?
Was unterscheidet diese Seite von anderen Portalen?
Wer trägt die Kosten für Pflege und Unterhalt der Seite?
Wie kann man Dich unterstützen?
Jede Menge ausgewählter Stellenangebote für Kunsthistoriker*innen. 
Jedes Stellenangebot wurde entweder mir selbst recherchiert oder ist mir von der entsprechenden Kulturinstitution zugeschickt worden. Alle Stellenangebote werden vor Veröffentlichung von mir geprüft. Dabei teile ich nur solche Ausschreibungen, die ich auch meinen Freund*innen und Kolleg*innen empfehlen würde - oder bei denen ich mir vorstellen könnte, mich selbst zu bewerben. Angebote für unbezahlte Praktika oder Stellen, von denen ich denke, dass sie unfair vergütet sind, findest du hier nicht.
Arbeitgeber*innen und Stellensuchende können freiwillig dafür zahlen.
In letzter Zeit war zu beobachten, wie einige der großen berufsrelevanten Stellenbörsen teilweise kostenpflichtig geworden sind. Mit kunsthistoriker-jobs.de wurde eine kostenfreie Alternative geschaffen, damit jede*r Kunsthistoriker*in unabhängig von seinen finanziellen Möglichkeiten die Gelegenheit hat, ein umfangreiches Angebot an attraktiven Stellenangeboten zu nutzen. Wie die freiwilligen Zahlungen funktionieren, erfährst Du >>hier
Weil ich selber Geisteswissenschaftlerin bin.
Aus eigener Berufserfahrung weiß ich, ​wie langwierig und oftmals leider auch prekär sich die Suche nach der geeigneten Stelle für Kunsthistoriker*innen gestalten kann. Ich weiß auch, dass sich nicht jede*r aus einer bestehenden Stelle heraus bewirbt, sondern dass kurze Übergangsphasen und Ungewissheit oft dazu gehören. Kunsthistoriker-jobs.de soll die Suche ein bisschen einfacher machen.
Kuratierte Stellenangebote, sortiert nach den gängigsten kunsthistorischen Arbeitsfeldern.
Bei meiner eigenen Stellensuche habe ich mir oft eine Bündelung der Stellenangebote bei gleichzeitiger Kategorisierung gewünscht. Diese zugeschnittenen Formate möchte ich auf kunsthistoriker-jobs.de anbieten. Suchst Du nach einer Volontariatsstelle, findest Du also alle interessanten Veröffentlichungen im entsprechenenden Menü.
Ich.
Die Stellenplattform kunsthistoriker-jobs.de wird derzeit von mir selber selber finanziert. Ob sich die Seite zukünftig durch freiwillige Zahlungen / Spenden finanzieren lässt, ist derzeit noch nicht absehbar. 
Teilt die Seite und empfehlt sie weiter.
Ihr wisst von einer interessanten Stelle, die hier veröffentlicht werden soll? Schickt mir gerne die passenden Infos. Habt ihr über kunsthistoriker-jobs.de eine Stelle gefunden? Herzlichen Glückwunsch! Erzählt es Euren Freund*innen und Kolleg*innen. Ich freue mich über Euer Feedback.
 

BLEIB AUF DEM LAUFENDEN

  • Twitter - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,