• Redaktion

Abteilungsleiter*in Bodendenkmalpflege und Denkmalschutz, Stadt Neuss | Frist: 28.03.2020

Wir suchen Sie (m/w/div) intern und extern zur Verstärkung unseres Teams als


Abteilungsleiter*in Bodendenkmalpflege und Denkmalschutz (unbefristet) Kennziffer 20.61.01

Tätigkeiten:


  • Leitung der Abteilung Denkmalangelegenheiten als Untere Denkmalschutzbehörde sowie Sachgebietsleitung der Bodendenkmalpflege

  • Wahrnehmung aller Arbeitsfelder des kommunalen Denkmalschutzes und der Denkmalpflege nach dem Denkmalschutzgesetzes NW als Genehmigungs- und Ordnungsbehörde inklusive Beratung von Bauherrinnen und Bauherren und städtischen Dienststellen sowie Stellungnahmen zu Planungen und Bauanträgen

  • Fachliche Bewertung und Beratung bei stadtbildpflegerisch bedeutenden Baumaßnahmen, Mitarbeit an kommunalen Gestaltungs- und Erhaltungssatzungen sowie denkmalpflegerischen Zielsetzungen

  • Bearbeitung von Fördermaßnahmen der Denkmal- und Bodendenkmalpflege sowie Mitarbeit an der Öffentlichkeitsarbeit zur kommunalen Denkmalpflege

  • Grabungen im Rahmen der Bodendenkmalpflege und Dokumentation und Aufarbeitung archäologischer Funde


Anforderungsprofil:


  • Abgeschlossenes Studium der Archäologie, Architektur, Denkmalpflege oder Kunstgeschichte (Magister Artium / Master of Arts bzw. Diplom Ingenieur*in TU / TH / M. Sc.)

  • Fundierte Kenntnisse im Bereich der Methodik der Rechtsanwendung und im Verwaltungsrecht

  • Erfahrung auf dem Gebiet der angewandten Denkmalpflege sowie sichere Kenntnisse im Denkmalrecht und im Bau- und Planungsrecht sind wünschenswert

  • Gute gestalterische Fähigkeiten

  • Gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit

  • Hohes Maß an Eigenverantwortung und Fähigkeit zur selbständigen Arbeitsweise

  • Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit, sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen

  • Routinierter Umgang mit allen MS-Office-Anwendungen

  • Führerschein der Klasse B sowie die Bereitschaft, den privaten PKW gegen Kostenerstattung dienstlich einzusetzen


Arbeitszeit: Vollzeit 39 Wochenstunden (flexible Arbeitszeitmodelle sind grundsätzlich möglich)


Bezahlung (mtl. Bruttobetrag - erfahrungsabhängig): Entgeltgruppe 14: 4335 € - 6293 €


Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Hr. Beigeordneter Hölters, Tel.: 02131 90 2016

oder Hr. Unbehaun, Tel.: 02131 90 6100, gerne zur Verfügung. Wir stehen für Diversität und Chancengleichheit. Unabhängig von ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Geschlecht, Weltanschauung oder Behinderung sind Bewerbungen daher ausdrücklich erwünscht. Es bestehen Möglichkeiten zur Heimarbeit und zur alternierenden Telearbeit. Wir haben Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns über Ihre Bewerbung und wünschen Ihnen viel Erfolg! Unter www.neuss.de bzw. www.karriere-neuss.de stehen für Sie weitere Informationen zur „Modernen Arbeitgeberin Stadt Neuss“ bereit.


Quelle: https://karriere-neuss.de/stellenangebot.html?yid=1061&sid=ce3d9ec561393b3eae9ada580e962288





Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

BLEIB AUF DEM LAUFENDEN

  • Twitter - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,