• Redaktion

Mitarbeiter*in (m/w/d) im Bereich Presse, Marketing und Veranstaltungsmanagement | Frist: 14.04.2020

Das Museum Friedland erzählt Migrationsgeschichte an einem einzigartigen Ort, in unmittelbarer Nähe zum Grenzdurchgangslager Friedland. Mehr als vier Millionen Menschen haben das Grenzdurchgangslager seit 1945 passiert: Flüchtlinge, Vertriebene und Aussiedler. Das Museum erforscht, sichert, präsentiert und vermittelt die Geschichte und Gegenwart des Grenzdurchgangslagers. Ein zweiter Bauabschnitt zur erheblichen Erweiterung des Museums ist in Planung. Weitere Informationen unter www.museum-friedland.de.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt


eine*n Mitarbeiter*in (m/w/d)

im Bereich Presse, Marketing und Veranstaltungsmanagement


Die zunächst auf zwei Jahre befristete Position ist in Vollzeit und sobald wie möglich zu besetzen. Eine Weiterbeschäftigung nach diesem Zeitraum wird angestrebt. Die Vergütung erfolgt in der Entgeltgruppe 11 TVöD.


Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem:

  • Selbständiges Verfassen von Texten für alle Medienkanäle des Museums Friedland

  • Pflege des regionalen und überregionalen Journalistennetzwerks, Bearbeitung von Presseanfragen, Platzierung von Themen in den Medien

  • Mitarbeit bei der konzeptionellen Entwicklung sowie eigenständige Organisation und Betreuung von Veranstaltungen

  • Inhaltliche Ausarbeitung und grafische Gestaltung von Printmedien, Ausstellungstexten und Broschüren

  • Inhaltliche Betreuung und strategische Weiterentwicklung der Webseite, der Social Media Kanäle und des Online Marketings

  • Weiterentwicklung und Umsetzung von Marketingstrategien, zielgruppenorientierte Angebotsgestaltung Aktive Zusammenarbeit mit lokalen, regionalen und überregionalen Partnern, insbesondere im Bereich Kulturtourismus, Netzwerkarbeit


Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Hochschulbildung im Bereich Kulturmanagement, Kommunikation, Marketing, Publizistik oder eine vergleichbare Qualifikation

  • Exzellente Kenntnisse der englischen und deutschen Sprache in Wort und Schrift

  • Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

  • Erfahrungen im Marketing, insbesondere im Bereich der digitalen Medien

  • Erfahrungen im Veranstaltungsmanagement

  • Detaillierte Kenntnisse im Umgang mit sozialen Medien und CMS (TYPO 3)

  • Routinierter und kreativer Umgang im Bereich des Grafikdesigns (Arbeitsproben erwünscht)

  • ausgeprägte interkulturelle Kompetenz und idealerweise hohe Affinität zum Themenfeld Flucht/Migration, Kenntnisse und Interesse an aktuellen Entwicklungen und Diskursen in diesem Themenfeld.

  • Erfahrungen im Museumsbereich sind wünschenswert.

  • Eigeninitiative und Selbständigkeit, großes Planungs- und Organisationsgeschick, ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, ein hohes Maß an zeitlicher Flexibilität.


Gesucht wird eine dynamische und engagierte Person, die mit ihrer freundlichen, aufgeschlossenen und empathischen Art auf Menschen zugeht.


Wir bieten Ihnen eine kreative Arbeitsatmosphäre im Team des jungen Museums Friedland nur wenige Minuten von der Universitätsstadt Göttingen entfernt. Sie erhalten die Gelegenheit, die Erweiterung des Museums Friedland zu begleiten und die weitere Profilierung des Hauses voranzutreiben.


Die Bewerbung von Personen mit eigener Migrationserfahrung oder familiärer Migrationsgeschichte ist ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte Bewerber*innen und diesen gleichgestellte Personen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Zur Wahrung Ihrer Interessen bitten wir Sie, uns bereits in Ihrem Bewerbungsschreiben einen Hinweis auf Ihre Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung zu geben. Das Land Niedersachsen und die Gemeinde Friedland streben in allen Bereichen und Positionen an, Unterrepräsentanzen im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes (NGG) abzubauen.


Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe des frühsten möglichen Eintritttermins bis zum 14.04.2020 bevorzugt in einem einzigen PDF-Dokument und ausschließlich per E-Mail an: jobs@museum-friedland.de Das Auswahlverfahren findet voraussichtlich zwischen dem 20. und 24.04.2020 statt.


Quelle: https://www.museum-friedland.de/fileadmin/friedland/images/%C3%9Cber_uns/Jobs/200312_Museum_Friedland_Stellenausschreibung_Marketing.pdf

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

BLEIB AUF DEM LAUFENDEN

  • Twitter - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,