• Redaktion

SACHBEARBEITER*IN BILDUNG UND VERMITTLUNG (M/W/D), Mannheim | Frist: 22.03.2020

Die Dienststelle MARCHIVUM sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt


SACHBEARBEITER*IN BILDUNG UND VERMITTLUNG (M/W/D)


Entgeltgruppe 11 TVöD | Vollzeit / zunächst befristet wegen Elternzeitvertretung bis zum 27.06.2021


IHRE AUFGABEN

  • Konzeption und Umsetzung von innovativen museums- und archivpädagogischen Angeboten (Führungen, Workshops, Ferienprogramme etc.) für die Ausstellungen im MARCHIVUM, das NS-Dokumentationszentrum und die KZ-Gedenkstätte Sandhofen

  • Entwicklung des MARCHIVUM als außerschulischen Lern- und Bildungsort durch die Kooperation mit Schulen, Vereinen und Bildungsträgern

  • Entwicklung und Bereitstellung von Unterrichtsmaterialien, Mitarbeit an Publikationen zu pädagogischen Projekten mit den Lernzielen Integration und Bildungsgerechtigkeit

  • Anleitung und Koordination von unterstützendem Personal im museums- und archivpädagogischen Bereich


IHR PROFIL

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Sozial-, Geistes- oder Kulturwissenschaften Erfahrungen in der museums- oder archivpädagosichen Arbeit

  • Kenntnisse der Lokal- und Regionalgeschichte

  • Fähigkeit zu eigener wissenschaftlicher und redaktioneller Arbeit

  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Bürosoftware und Datenbankprogrammen

  • Konzeptionelles und zielorientiertes Handeln

  • Interkulturelle Kompetenz sowie alters- und sozialspezifische Kommunikationsfähigkeiten

  • Gute Fremdsprachenkenntnisse (in Wort und Schrift) in Englisch und möglichst einer weiteren Fremdsprache


UNSER ANGEBOT


Als eine große Arbeitgeberin der Metropolregion Rhein-Neckar bieten wir neben beruflicher Sicherheit und ausgeprägter Familienfreundlichkeit, ein produktives Arbeitsumfeld mit zuverlässigen Strukturen. Sie finden bei uns spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten sowie eine dialogorientierte Führungskultur vor. Flexible Arbeitszeit, individuelle Arbeitsund Teilzeitmodelle, ein Jobticket und Kantinen gehören dabei ebenso zu den Angeboten für unsere Beschäftigten wie gezielte qualifizierte Weiterbildungen, ein innovatives Gesundheitsmanagement und die Möglichkeit zur Kinderbetreuung im Stadtnest².


Die Stadt Mannheim fördert die Gleichstellung ihrer Mitarbeiter*innen und begrüßt deshalb Bewerbungen aller Fachkräfte, unabhängig von Geschlecht, ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Leisten Sie gemeinsam mit uns einen Beitrag für alle Bürger*innen und gestalten Sie das vielfältige und bunte Zusammenleben in unserer Stadt in einer weltoffenen und zukunftsorientierten europäischen Metropolregion. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Karriereseite unter www.mannheim.de/karriere.


IHRE BEWERBUNG


Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis spätestens 22.03.2020 über unser Bewerbungsportal unter www.mannheim.de/jobs. Kontakt: Herr Mix 0621 293-7451


Quelle: https://www.mannheim.de/de/karriere-machen/stellenangebote

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

BLEIB AUF DEM LAUFENDEN

  • Twitter - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,