• Redaktion

Wiss. Volontär (m/w/d) für die städtischen Museen zum nächstmöglichen Zeitpunkt | Frist: 08.05.2020

Die junge Stadt im Grünen

Waldkraiburg im Herzen Oberbayerns ist eine moderne Stadt - eine der jüngsten in ganz Deutschland - und mit rund 25.000 Einwohnern die größte Stadt im Landkreis Mühldorf a. Inn. Die Stadt bietet ein attraktives, vielschichtiges Kulturangebot sowie Sport- und Freizeitmöglichkeiten für jeden Geschmack. Günstige Lebenshaltungskosten, exzellente Sozialstrukturen und vielfältige Bildungsangebote sorgen für eine jederzeit hohe Lebensqualität.


Unsere städtischen Museen

Mit über 1200 m² Dauer- und Wechselausstellungsfläche zählt die Waldkraiburger Museumslandschaft zu den Größten in der Region. Sie umfasst das Stadtmuseum, das Glasmuseum, das Industriemuseum Waldkraiburg/Aschau sowie die Adlergebirgsstube. Künftig ist zudem die Neueröffnung eines Stiftungsmuseums mit einem Bestand an Genremalerei des ausgehenden 19. Jh. geplant. Außerdem erarbeiten die Museen Sonderausstellungen mit museumspädagogischem Begleitprogramm zu den Zeit- und Kulturgeschichtlichen Themen und Inhalten der Museen.


Sie erwartet

  • eine umfassende Einarbeitung in die vielfältigen Aufgaben eines Museums auf Grundlage der Empfehlungen des Deutschen Museumsbundes

  • Mitwirkung bei Konzeption, Vorbereitung und Betrieb des neuen Stiftungsmuseums

  • Entwicklung und Durchführung von museumspädagogischen Angeboten

  • Mitwirkung an der digitalen Ausrichtung der Museen

  • Mitwirkung an der Konzeption und Umsetzung von Sonderausstellungen, inkl. der Öffentlichkeitsarbeit

  • Fragen zur Sammlungsverwaltung, zur Haushaltsführung und zur Gremienarbeit


Wir erwarten

  • ein abgeschlossenes Studium, möglichst mit Masterabschluss, eines museumsrelevanten Faches (insbes. Europäische Ethnologie / Kulturwissenschaften / Kunstgeschichte oder Museologie)

  • sicheren Umgang mit MS-Office

  • praktische Erfahrungen im Museum, insbesondere in der Museumspädagogik, sind von Vorteil

  • Freude an der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit, Kreativität und Kontaktfreude

  • Fähigkeit zur selbstständigen Arbeit, Begeisterungsfähigkeit


Wir bieten Ihnen

  • ein Festgehalt i.H.v. 1.998 Euro (brutto)

  • eine für die Dauer von 2 Jahren befristete Tätigkeit

  • ein vielfältiges Aufgabenfeld und spannende Herausforderungen

  • Möglichkeit zur Teilnahme am Fortbildungsangebot der Volontärsakademie Bayern

  • wertschätzende Zusammenarbeit in unserem Team

  • regelmäßige Mitarbeitergespräche und gelebte Feedbackkultur


Für Fragen und Auskünfte sind wir gerne für Sie da:

Elke Keiper, Tel.: 08638 959-335, E-Mail: e.keiper@kultur-waldkraiburg.de


Senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 8. Mai 2020 an die Stadt Waldkraiburg, Personal, Postfach 11 55, 84464 Waldkraiburg oder als PDF an bewerbung@waldkraiburg.de


Quelle: https://www.waldkraiburg.de/cdn/uploads/a4-stellenanzeige-wissenschaftlicher-volontaer-1.pdf



BLEIB AUF DEM LAUFENDEN

  • Twitter - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,