• Redaktion

Wissenschaftlicher Volontär (w/m/d), Stiftung Museum Kunstpalast | Frist: 26.02.2020

Die Stiftung Museum Kunstpalast sucht spätestens  zum 1. Juli 2020 befristet für die Dauer von zwei Jahren für ein Forschungsvolontariat mit dem Titel “Der neue Kunstpalast. Erforschung und Entwicklung der Neupräsentation der Sammlung“


einen wissenschaftlichen Volontär (w/m/d) auf Vollzeitbasis (40 Std./Woche)


Das Museum Kunstpalast ist das Kunstmuseum der Stadt Düsseldorf. Unser Leitbild ist es, als lebendiges Haus der Kunst und Identifikationsort für alle Düsseldorfer Bürger zu inspirieren und zur Teilhabe einzuladen. Ausgangspunkt für unsere Arbeit sind dabei die Kunststadt Düsseldorf und die epochen- und spartenübergreifende Ausrichtung des Hauses, welche sich in der reichen Vielfalt der Sammlung und der Einbindung des Robert-Schumann-Saals manifestiert.

Wir wollen Kunst einer breiten, internationalen Öffentlichkeit präsentieren und vermitteln. Dabei fühlen wir uns hohen wissenschaftlichen Standards und den originären musealen Aufgaben Sammeln, Bewahren und Forschen verpflichtet. Wir verfolgen einen breiten Kunstbegriff, der über den tradierten Kunstkanon hinausführt. Wir greifen Themen der Zeit auf und setzen Impulse, die neue Perspektiven ermöglichen.


Das Potential der Sammlung soll zukünftig stärker in einer alle Bereiche umfassende Neupräsentation der zur Schau gestellten Sammlung ausgeschöpft werden, die im Rahmen einer umfangreichen Sanierungs- und Umbaumaßnahme geplant ist.


Im Rahmen des Forschungsvolontariats wirken Sie im Projektteam zur Neuausrichtung des Kunstpalastes an folgenden Aufgaben mit:


  • Erforschung und Neubewertung der Bestände aller Sammlungsbereiche

  • Mitarbeit an der Neuinszenierung der Sammlung

  • Kooperation mit dem Institut für Kunstgeschichte der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf


Wir erwarten:


  • ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Kunstgeschichte,

  • ausgeprägtes Organisationstalent, umsichtige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise,

  • hohes Maß an Eigenverantwortung, Kommunikationsfähigkeit sowie Engagement, Belastbarkeit,

  • kooperativen, teamfähigen Arbeitsstil,

  • Sicherheit im mündlichen und schriftlichen Ausdruck,

  • gute Englischkenntnisse (weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil),

  • gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office, Bildbearbeitungsprogrammen und museumsspezifischen Datenbanken sowie Inventarisierungssystemen

  • Praktika in Museen oder Ausstellungshäusern


Sollten Sie an dieser Aufgabenstellung interessiert sein, so senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail nur im pdf-Format als eine Datei bis max. 5 MB bis zum 26.02.2020 an bewerbung@kunstpalast.de


Quelle: https://www.kunstpalast.de/de/ueber-uns/Stellenangebote-2

BLEIB AUF DEM LAUFENDEN

  • Twitter - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,